Franke - Akustik / Hörakustik

Akustik - Produkte und Leistungen

Der Bereich Akustik umfasst eine Vielzahl von Produkten und Leistungen. Mit einer umfassenden individuellen Beratung entwickeln wir eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung.

Die Hörgerätetechnik verändert sich schnell. Immer neue Technologien ermöglichen neue Anwendungen und führen zu einer großen Produktvielfalt.

Wir begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrer bedarfsgerechten Hörlösung und sind kompetenter und ehrlicher Ratgeber dabei. Dazu verwenden wir die aktuellsten Mess- und Anpasstechniken und bilden uns ständig weiter.

 

Kostenloser Hörtest

Frühzeitig eine beginnende Hörminderung erkennen

Ein erster Test der nur wenige Minuten dauert gibt Aufschluss über den Grad Ihres Hörvermögens. Am Ende erhalten Sie neben Ihrem persönlichen Testergebnis auch eine individuelle Empfehlung zum Wohle Ihres Gehörs.

Ihre individuelle Hörversorgung

Jede Hörminderung ist individuell und benötigt eine spezielle Versorgung

Von der Analyse und Beratung über die Anpassung bis hin zur Hörerfolgskontrolle begleiten wir Sie Schritt für Schritt auf dem Weg zu Ihrer individuellen Hörversorgung.

Gehörschutz

Die passende Lösung zu Ihrem Lärmproblem

Schützen sie Ihre Ohren universell oder individuell angepasst bei Arbeit, Hobby, Jagd, lauter Musik, im Straßenverkehr, im Schlaf oder vor Wasser.

Besser verstehen beim Fernsehen

Tonqualität verbessern oder Rücksicht auf die Nachbarn nehmen?

Die hohe Lautstärke des TV oder die mangelnde Sprachqualität sind oft Streitpunkte. Wir helfen und bieten verschiedene Lösungen für Ihr Problem.

Bauformen moderner Hörsysteme

Verschiedene Bauformen bedeuten verschiedene Möglichkeiten

Die Varianten Im-Ohr, Hinter-dem-Ohr und Ex-Hörer Geräte bieten Ihnen als Hörgeräteträger spezifische Vorteile.

Service Akustik

Wir begleiten Sie mit vielfältigen Leistungen zum besseren Hören

Wir kümmern uns um die Unterlagen für Ihre Krankenkasse. Bei Bedarf sind Hausbesuche möglich und für interessierte Gruppen bieten wir Schulungen an. Wir führen Zubehör für Hörgeräte, technische Hilfen für Hörgeschädigte und mit unserem Service-Vertrag werden Ihre Hörgeräte kostengünstig gewartet. Einmal jährlich stellen wir Ihr Hörgerät neu ein.

Das Außenohr  Das Außenohr (bestehend aus Ohrmuschel und äußerem Gehörgang) ist durch das Trommelfell vom Mittelohr abgegrenzt. Sämtliche akustischen Signale, die von außen an das Ohr gelangen, seien es die Motorgeräusche eines Autos oder die Stimme eines Gesprächspartners, sind Luftbewegungen. Die Luft dient als Transportmittel für Schallsignale. Vergleichbar mit den Wellen auf der Oberfläche eines Sees, die entstehen, wenn Sie einen Stein ins Wasser werfen, breiten sich die Schallwellen in der Luft aus und gelangen so an die Ohrmuschel.     Die Ohrmuschel ist so aufgebaut, dass sie Schallwellen optimal einfängt und über den Gehörgang in das Mittelohr weiterleitet. Dort treffen die Schallwellen auf das Trommelfell, welches dadurch anfängt zu vibrieren. Das menschliche OhrDas Mittelohr  Das Mittelohr (mit den Knöchelchen: Hammer, Amboss und Steigbügel) befindet sich hinter dem Trommelfell. Die Schwingungen des Trommelfells werden über die Gehörknöchelchen Amboss, Hammer und Steigbügel an die Schnecke weitergegeben.    Das Innenohr  Das Innenohr besteht aus der Schnecke und dem Hörnerv. In der Schnecke befinden sich hochempfindliche Sinneszellen (die Haarzellen). Diese wandeln die mechanische Energie der ursprünglichen Luftzellen in elektrische Energie um, welche als Nervenimpuls über den Hörnerv an das Gehirn weitergeleitet wird. Das Gehirn verarbeitet permanent die ankommenden Signale von beiden Ohren und interpretiert diese entsprechend. Erst dadurch wird zum Beispiel das Richtungshören möglich, wodurch Sie beispielsweise feststellen können, aus welcher Richtung sich ein Auto nähert.

Das menschliche Ohr ist ein bemerkenswert komplexes Sinnesorgan

Der Schall wird auf dem Weg von der Ohrmuschel bis zum Innenohr verarbeitet. Ist dieser Verarbeitungsweg zum Gehirn beeinträchtigt, so ist das Hörvermögen eingeschränkt.

Zwei Ohren hören mehr

Orientierung im Raum durch beidseitige Hörsystem-Versorgung

Für unser Raum-Empfinden hat uns die Natur nicht nur mit zwei Augen, sondern auch mit zwei Ohren ausgestattet. Bleibt allerdings ein Ohr trotz Hörminderung unversorgt, nimmt sein Sprachverstehen immer weiter ab, was nach Jahren kaum noch rückgängig gemacht werden kann!

Was ist Tinnitus?

Ohrgeräusche als nervtötende Begleiter

"Eine Tonempfindung, die nicht hervorgerufen ist durch ein simultanes mechanokustisches oder elektronisches Signal" - Klingeln, Pfeifen, Brummen etc.

Hörakustikmeister Hartmut Dietz

Hartmut Dietz

Hörakustikmeister

Inhaber Hartmut Dietz ist unser Fachmann und Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen rund um´s gute Hören.

E-Mail: h.dietz@franke-schlitz.de
Telefon: 06642 - 1550

Hörakustiker Lukas Dickert

Lukas Dickert

Hörakustiker

Lukas Dickert ist Ihr Ansprechpartner bei Fragen zu Hörtechnik, Konnektivität und Kopfhörer-Systemen.

E-Mail: l.dickert@franke-schlitz.de
Telefon: 06642 - 1550

Hörex – Ihre Hörexperten

Einkaufsgenossenschaft HÖREX

Modernste Hörtechniken aller Hersteller

Dank unserer Mitgliedschaft in der starken Einkaufsgenossenschaft HÖREX können wir Ihnen Produkte aller Markenhersteller zu einem günstigen Preis anbieten.

Hier mehr über Hörex erfahren